Produktion

Bei Stilles werden alle Ausbauphasen der Produktion von massiven Möbeln wie auch von Flachmöbeln und Polstermöbeln abgedeckt.

Der Produktionssektor besteht aus:

  • Abteilung des primären Zuschnittes von Massivholz und Trocknung
  • Abteilung für Schneiden und Kleben von Furnier
  • Abteilung für Materialzuschnitt (MDF; Spanplatte, Sperrholzplatte usw.) und Zuschnitt von Furnier von Heizmaterialien
  • Abteilung der maschinellen Bearbeitung (CNC-Bearbeitung, Schleifen usw.)
  • Abteilung für Vormontage
  • Abteilung für Lackiererei
  • Abteilung für Montage
  • Abteilung für Schnitzerei und Vergoldung
  • Abteilung für Tapezierung
  • Abteilung für Erstellung von Unikatprodukten und Entwicklung von neuen Projekten und Erstellung von Musterzimmern

Unsere Kerntechnologie
Bei Stilles wird die Technologie den globalen Trends angepasst – mit tadelloser Qualität und Flexibilität. Bei jeder neuen Investition werden die technologischen Lösungen sorgfältig ausgewählt, unter Berücksichtigung von Ökologie und Energieeinsparung.

Die vorhandene technologische Ausstattung ist numerisch kontrolliert. Die gesamte Bearbeitung in der Abteilung für Maschinenwesen wird auf max. 5-achsigen und 3-achsigen CNC-Maschinen abgewickelt. Das Schleifen der Produkte wird auf der derzeit besten technologischen auf dem Markt verfügbaren Ausstattung ausgeführt. Ein gut ausgeführter Schleifprozess determiniert die Qualität der Flächenbearbeitung (Farben, Lackieren) und hat somit einen wesentlichen Einfluss auf die endgültige Produktqualität.

Die Oberflächenbehandlung läuft auf mehrere Weisen ab, und zwar:

  • Klassisch (Handspritzen),
  • Auftragen von Oberflächenmaterialen mit Wälzen und mit UV-Härter,
  • Rotoclean (automatisiertes Spritzen mit Rotationssspritzen).

Spezifisches Wissen
Der größte Vorteil unseres Unternehmens sind unsere Mitarbeiter und deren spezifisches Wissen und Fähigkeiten. Unter unseren Meistern sind Fachleute für Schnitzereien, Vergoldungen, Versilberung, Bearbeitung von Furnier bzw. Intarsien, hochwertige CNC-Bearbeitungen und hochwertige Oberflächenbearbeitungen.

Produktionsplanung
Die Produktionsplanung wird auf jährlicher, monatlicher oder wöchentlicher Basis ausgeführt.
Der monatliche Plan ist die Basis für alle Abteilungen im Unternehmen, damit diese rechtzeitig die notwendigen Materialien, die technologische Dokumentation und die Koordination von Human-Ressources, logistischen Kapazitäten und finanziellen Quellen vorbereiten.
Der Wochenplan ist zielorientiert – gemäß den Wünschen der Kunden werden die Produkte in die Produktion geliefert, damit das verlangte Datum der Auslieferung eingehalten wird. In der Produktion arbeiten wir nach dem System der Schlanken Produktion – jedes Produkt wird optimal schnell zwischen den Abteilungen bewegt, um somit die unnötigen Schlingen in der Produktion zu vermeiden. Um spätere Reklamationen zu vermeiden, arbeiten wir immer nach den technologischen Gesetzlichkeiten bzw. technologischen Verfahren.

Lieferfristen
Die Lieferfristen in unserem Unternehmen sind neben der Produktqualität die wichtigste Priorität. Der Termin für die Auslieferung ist immer das wichtigste Ziel – das ist der Wunsch unseres Kunden und alles andere in der Produktion wird dementsprechend geplant.

Die technologischen Prioritäten bzw. die Produktionsprioritäten ermöglichen uns eine gleichzeitige Ausführung zweier Projekte mit einem Umfang von 150 Zimmern pro Projekt. Der Produktionsprozess für ein Projekt mit 150 Zimmern kann in einer Frist von 30 bis 45 Kalendertagen bis zur endgültigen Definierung aller technischen Details bzw. der Bestätigung der Arbeitspläne beendet werden.

Zusammenarbeit mit der Berufsschule für Holzbearbeitung
Jedes Unternehmen wird bei einem Generationenübertrag von Wissen und Erfahrungen erfolgreich sein. Das sind wir uns in unserem Unternehmen bewusst, darum arbeiten wir eng mit der Berufsschule für Holzbearbeitung in Sevnica zusammen. Die Schüler bei uns führen ein Praktikum unter Aufsicht von Experten unserer Meister und Mentoren aus. Wir sind uns bewusst, dass wir zukünftige Mitarbeiter ausbilden. Schon in der Zeit der Schulung erkennen wir ihre Talente und versuchen sie fachlich zu orientieren, damit aus ihnen großartige Mitarbeiter werden.